Beschlüsse der Korporationsversammlung vom 30. April 2021

Die Korporationsversammlung hat die Rechnung 2020 und das Budget 2021 genehmigt.

Die Korporationsversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

Traktanden

1. Protokoll der Korporationsversammlung mit Wahlen vom 29. September 2020: Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

2. Jahresrechnung 2020 und Budget 2021; Bericht und Anträge der Rechnungsprüfungskommission: Die Rechnung und das Budget sowie der Bericht und die Anträge der Rechnungsprüfungskommission werden einstimmig genehmigt.

3. Rückblick und Ausblick: Der Bericht des Präsidenten wird zur Kenntnis genommen.

4. Varia: Zu diesem Traktandum wird kein Versammlungsbeschluss gefasst.

Gegen Beschlüsse der Korporationsversammlung kann gemäss § 17 Abs. 1 des Gemeindegesetzes in Verbindung mit § 39ff. des Verwaltungsrechtspflegegesetzes innert 20 Tagen seit der Mitteilung beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Beschwerde erhoben werden.

Korporationsrat

Baar, 1. Mai 2021